News KW2: Veganuary Einstieg mit Fleischersatz + Hybrid-Fleisch
9. Januar 2022
Hier die aktuellen News KW2 zum Thema Fleischersatz: Veganuary pusht fleischfreie Ernährung, Lidl und Aldi bieten Hybrid-Fleisch und die aktuellen Schnäppchen der KW2. Dazu: Diese Tests erwarten Euch u.a. in der kommenden Woche!

Die News der KW2 stehen unter einem großen Motto: Der Veganuary ist da und mit diesem Thema beginnen wir unsere wöchentlichen News. Hier findest Du die Hintergründe zur Kampagne und ein paar Produktempfehlungen, die Dir den Einstieg in Fleischersatz und damit in eine tierfreie Ernährung leichter machen. 

Ein weiteres Thema ist Hybrid-Fleisch, das in der kommenden Woche bei Lidl und Aldi Nord/Süd in unterschiedlichen Varianten im Angebot ist. Zu guter Letzt gibt es wie immer aktuelle Supermarkt- und Discounter Schnäppchen sowie den Ausblick auf einen Teil der Produkte, die ich getestet habe und in der kommenden Woche Tag für Tag veröffentlicht werden.

Viel Spaß beim Lesen, viel Erfolg im Veganuary und wie immer: guten Hunger – Happy Fleischfrei!

Fleischersatz News KW1 Neujahr

Vegan+January = Veganuary

Der Veganuary 2022 ist in vollem Gang und viele Fleischesser wundern sich, was es damit auf sich hat. Hier eine kurze Erläuterung:

Veganuary ist eine gemeinnützige Organisation und zugleich eine Kampagne, die Menschen weltweit dazu ermutigt, sich im Januar (und darüber hinaus…) vegan zu ernähren. Beim Veganuary 2021 haben sich über 580.000 Menschen angemeldet, um die rein pflanzliche Ernährung auszuprobieren. Aktuell sieht es so aus, dass sich in diesem Jahr noch deutlich mehr Menschen auf dieses Experiment einlassen!

Fleischersatz News Veganuary

Mein Einstieg in den Veganuary…

Es ist schon eine ganze Weile (rund 10 Jahre) her, dass ich zum ersten mal veganen Fleischersatz bewusst probiert habe. Dieser wurde mir damals von einem befreundeteten Paar kredenzt (sie eine Allergikerin hoch 10 und vegan, er ein armer Mitläufer, der heimlich Fleisch verdrückte, wann immer sich die Gelegenheit bot…). Es handelte sich um pflanzliches Gyros – keine Ahnung woraus aber es war saulecker! Und ich erinnere mich noch, dass es wohl recht teuer war, was wiederum die homöopatische Dosis erklärte.

Heute, knapp zehn Jahre und mehr als 100 probierte Produkte später, kann ich eins behaupten: es gibt Fleischersatz Produkte, die super schmecken und bei denen ich weder das Gefühle habe, auf etwas verzichten noch Zugeständnisse beim Geschmack machen zu müssen. Und es gibt Produkte, um die Ihr besser einen weiten Bogen machen solltet, damit ihr Euch nicht gleich zu Beginn das vegane oder vegetarische Dasein verhagelt!

Um Euch den Einstieg in eine fleischbefreite Ernährung leichter zu machen, präsentiere ich hier meine TOP-3 Fleischersatz Produkte:

Fleischersatz Produkte für einen leichten Veganuary Einstieg

Garden Gourmet - Sensational Burger

Garden Gourmet – Sensational Burger

Rügenwalder Mühle -  Veganes Mühlen Hack

Rügenwalder Mühle – Veganes Mühlen Hack

Food for Future - Vegane Mini-Schnitzel_

Burger King – Plant-based Big King XXL

Gestrecktes Fleisch = Hybrid-Fleisch = Fleischersatz?

In der kommenden Woche starten sowohl bei Lidl als auch Aldi Nord + Süd neue Ansätze gegen hohen Fleischkonsum und für eine gesunde Ernährung. Das Ganze nennt sich Hybrid-Fleisch und ist eine Mixtur aus Fleisch und pflanzlichen Produkten. Bei Aldi laufen die Produkte unter Fifty F!fty, hierbei handelt es sich aktuell um zwei Salamivarianten, die zu 50% aus Fleisch (entweder Bio-Geflügel oder -Schweinefleisch) und zu 50% aus „alternativen Zutaten auf pflanzlicher Basis und Molkereiprotein“ bestehen.

Bei Lidl gibt’s hierfür noch kein eigenes Label, aber in der kommenden Woche unterschiedliche Mixturen, die ähnlich wie bei Aldi funktionieren sollen. Etwa eine Hackfleischzubereitung sowie Burger Patties aus 40% Rind, 40% Jackfruit und 20% man weiss es nicht (3 Euro für 400g), Geflügel Wiener aus 60% Hähnchen 20% Möhre und ebenfalls aus 20% lass Dich überraschen (2,70 Euro für 400g) sowie Geflügelfleischwurst mit Gemüse aus 69% Hühnerfleisch, 8% Soja und 23% Whatever (200g für 1,60 Euro). 

Nun könnte Hybrid-Fleisch eine Lösung sein und handelt es sich hier um ein Fleischersatz Produkt? Im Grunde ja, weil zumindest ein Teil Fleisch durch Gemüse und sonstige nicht tierische Produktie ersetzt wird. Aber eben nicht zu 100 Prozent. Ist auf jeden Fall ein spannendes Thema und eine Möglichkeit als „eingefleischter“ Konsument einen ersten Schritt hin zur gesünderen und ökologischeren Lebensweise – ich bleibe für Euch am Ball!

 

Schnäppchen in der KW2

In der kommenden Woche gibt es unter anderem folgende Angebote bei den Discountern und Supermärkten:

Bei Aldi Süd gibt es die Wonder Chunks in Chicken und Dönerstyle für 2,20 statt 2,80 Euro, Aldi Nord bietet Garden Gourmet Sensational Bratwurst für 2,50 an und beide Aldi Regionen verschiedene Sorten Fleischersatz von Valess z. B. Crispy Sticks oder Schnitzel für 2 statt 3 Euro. Bei Rewe findet Ihr die Sieht-Chick-aus Burger und Beflügel Nuggets von The Vegetarian Butcher für 2,50 pro Packung. Diese Produkte gibt’s bei Netto ebenfalls zum gleichen Preis und darüber hinaus die veganen Fischstäbchen und Gemüsestäbchen von Green Cuisine / Iglo für 2,50. Weiterhin sind Garden Gourmet Filetstreifen bei Kaufland für 2 Euro im Angebot. 

Diese Tests kommen (unter anderem!) in der KW2:

Rügenwalder - Vegetarischer Schinken Spicker mit bunter Paprika

Rügenwalder Mühle – Vegetarischer Schinken Spicker mit bunter Paprika

Veganz - Vegane Crispy Nuggets

Veganz – Vegane Crispy Nuggets

Du darfst - Chili sin Carne

Du darfst – Chili sin Carne