Hersteller / Marke: Rügenwalder Mühle
Rügenwalder Mühle: Vegetarische Mini Würstchen im Becher
5. Juli 2022
Rügenwalders Vegetarische Mini Würstchen im 180-Gramm-Becher sind identisch mit den bereits getesteten langen Würstchen im 200-Gramm-Becher.

Da ist selbst die Verwirrung verwirrt: 3 x Mühlen-Würstchen in unterschiedlichen Größen, mit unterschiedlichen Preisen und leichten Abweichungen in der Rezeptur: Hier nun Vegetarische Mini Würstchen im Becher, entdeckt bei Globus. Im Supermarkt kostet die 180 Gramm Packung 2,80 Euro, was einem Grundpreis von 15,60 Euro entspricht.

Rügenwalder Mühle: Vegetarische Mini Würstchen im Becher

Mini Wiener vegetarisch

Auch wenn die Rügenwalder Mühle jederzeit bestrebt ist, seinen Fleischersatz nach und nach in vegane Rezepturen zu überführen, sind die Wiener-Würstchen noch immer „nur“ vegetarisch, da sie auf Ei basieren. Dies gilt sowohl für die bereits getesteten 180-Gramm-Würstchen und die Version mit 200 Gramm im wiederverschließbaren Becher, als auch für die hier getesteten Mini-Würstchen mit 180 Gramm Füllgewicht.

Schon beim Test der vegetarischen Mühlen Würstchen in der flachen 180 Gramm Packung hatte mich gewundert, dass es zum Testzeitpunkt im Supermarkt zwei unterschiedliche Produkte in unterschiedlichen Verpackungen, unterschiedlichen Füllmengen und variierenden Rezepturen gibt. Dies hat sich nun erledigt, denn die Rügenwalder Mühle produziert und verkauft nur noch zwei Wiener-Produkte: die längeren mit 200 Gramm Inhalt sowie die hier getestete Mini-Version mit 180 Gramm, beide im wiederverschließbaren Becher.

Rügenwalder Mühle: Vegetarische Mini Würstchen im Becher

Aussehen & Geschmack

Ich mache es jetzt nicht unspannender, als es ohnehin schon ist: Rügenwalders vegetarische Mini Würstchen haben eine identische Rezeptur und schmecken exakt gleich. Der Unterschied liegt tatsächlich nur in der Größe der Würstchen. Auch die Minis riechen und schmecken lecker, obwohl die Hülle mehr Biss bieten könnte. Kurzum: Kalt aus der Packung als Snack oder warm gemacht, Rügenwalder Mühles vegetarische Mini Würstchen funktionieren als Knackwurst-Ersatz schon recht gut, was nicht zuletzt der guten Räuchernote geschuldet ist!

Rügenwalder Mühle: Vegetarische Mini Würstchen im Becher

Inhaltsstoffe & Nährwerte

Die vegetarischen Mini Würstchen bestehen aus Trinkwasser, Rapsöl, 8% getrocknetem Eiklar (von Freilandhühnern), Zwiebeln, Verdickungsmittel: Methylcellulose, Xanthan; Kochsalz, Branntweinessig, natürlichem Aroma, Gewürzen, Traubenzucker, Flohsamenschalen, Farbstoffen: Eisenoxide, Carotine; Rauch.

Achtung Allergiker: Laut Hersteller kann das Produkt Spuren von Soja und Weizengluten enthalten.

100 Gramm Mühlen Würstchen haben 222 kcal bei 19g Fett, 1,1g Kohlenhydrate. 5,5g Ballaststoffe sowie 8,8g Eiweiß und 2,8g Salz.  

Rügenwalder Mühle: Vegetarische Mini Würstchen im Becher Inhaltsstoffe & Nährwerte

Fazit

Vegetarische Mini Würstchen im Becher

Aus groß mach klein: Die vegetarischen Mini Würstchen sind ebenso gut wie die langen Wiener Würstchen der Rügenwalder Mühle und im Vergleich feine, kleine Häppchen auf Basis von Ei, die sowohl frisch aus der Packung als auch in einem gekochten Gericht (beispielsweise in einer Suppe) Dank der Räuchernote eine gute Figur machen. 

Dank des wiederverschließbaren Bechers sind die Mini-Wiener auch unterwegs ein guter Fleischersatz und für jeden Ausflug jenseits des heimischen Herdes ein guter Begleiter und willkommener Snack, wenn man mal on-the-road ist. Deckel auf, rein in den Mund. Passt. Wenn die Rügenwalder Mühle irgendwann auch mal eine knackigere Hülle erfindet, dann wird’s auch was mit der 5-Keulen-Bewertung!

Produkt:

Rügenwalder Mühle: Vegetarische Mini Würstchen im Becher
Produkt Freisteller

%

Geruch

%

Geschmack

%

Textur / Haptik

Preis:

2,80 €

Menge:

180 g

Grundpreis:

15,60 € / kg

Check-Ergebnis: