Hersteller / Marke: Food for Future | Penny
Kategorien: Snacks
Food for Future: Veganes Sandwich Lyoner Art
8. März 2022
Neu im Penny-Sortiment: Ein veganes Sandwich Lyoner Art der Eigenmarke Food for Future. Wie schmeckt der Snack mit Wurstersatz auf Soja- und Erbsenbasis?

Penny mal wieder… Die Eigenmarke Food for Future entpuppt sich für mich als wahrer Quell der Fleischersatzfreude. Es vergeht gefühlt keine Woche, ohne dass im Sortiment oder in einer Aktion mal wieder was Neues, fleischloses platziert wird. Wie in diesem Fall mit dem Food for Future Veganes Sandwich Lyoner Art. Das fertige Convenience-Sandwich gibt es in der Frischekühlung bei Penny, die sich meist kurz hinter dem Eingang befindet. Dort gibt es unter anderem auch das fischfreie Kojo-Sushi. Das Lyoner-Sandwich hat übrigens ein Geschwisterlein: es gibt zudem eine Sandwich-Version mit veganem Käse. Beide kosten faire 1,60 Euro, bei der hier getesteten Lyoner-Version sind 180 Gramm enthalten. 

Food for Future: Veganes Sandwich Lyoner Art

Sandwiches aus Deutschland

Penny’s veganes Sandwich Lyoner Art wird im Münsterland produziert. Genauer gesagt von der PE.WE. GmbH in Lüdinghausen. Das klassische Familienunternehmen werkelt mit rund 500 Angestellten im Hintergrund für viele Handelsmarken und ist damit ein echter Underdog. Über eine Million belegte Sandwiches, Baguetts, Wraps und andere Backwaren verlassen pro Woche das Werk und landen unter anderem in den Kühltheken von Edeka, Penny und Aldi. Der Fleischersatz im Sandwich – die beiden Lyonerscheiben – basieren auf Soja- und Erbsenproteinen.

Food for Future: Veganes Sandwich Lyoner Art

Aussehen & Geschmack

Zwei Toastschreiben, dazwischen eine undefinierbare Masse, das dann diagonal geschnitten und in eine dreieckige Verpackung gesetzt: So präsentieren sich die meisten Fertig-Sandwiches. So auch dieses. Bei der Entnahme aus der Produktverpackung (erfreulicherweise mit geringem Kunststoffanteil) fällt auf, dass die Mehrkorn-Toastscheiben gar nicht labberig wie sonst üblich sondern recht fest sind. Beim Blick unter die Haube macht die Füllung einen ebenso guten ersten Eindruck. Neben den beiden namesgebenden Lyoner-Scheiben sind große und vor allem viele Tomatenstücke und Frühlingszwiebeln sowie eine gut dosierte Menge an veganer Salatmayonnaise vorhanden.

Beim Probieren muss ich feststellen, dass das Sandwich neben einer gelungenen Optik auch einen echt guten Geschmack bietet: Die Frische und das Knackige der Gemüsestücke in Kombination mit der Mayo und dem Wurstersatz kommt zwischen den festem Mehrkornscheiben erstaunlich gut, würzig und keineswegs trocken daher. 

Food for Future: Veganes Sandwich Lyoner Art

Inhaltsstoffe & Nährwerte

Food for Futures Veganes Sandwich Lyoner Art hat als kompletter Snack natürlich eine längere Liste als reine Fleischersatzprodukte, da auch die Zutaten des Brots und der Mayo angegeben sind: 

  • 41% Mehrkornbrot (Weizenmehl, Wasser, Natursauerteig (Wasser, Weizenmehl), Hefe, Leinsamen, Haferflocken, Sonnenblumenkerne, Weizenspeisekleie, Roggenvollkornschrot, Weizenvollkornschrot, Rapsöl, Invertzuckersirup, Speisesalz, Weizeneiweiß, Malzextrakt (Gerstenmalz, Wasser), Roggenmehl, Säureregulator (Natriumacetate), Weizenmalzmehl, Ackerbohnenmehl)
  • 24% veganer Aufschnitt nach Art einer Lyoner auf Basis von Soja- und Erbsenproteinen (Wasser, Rapsöl, Proteinisolate (Soja, Erbse), Verdickungsmittel (Carrageen, Konjak, Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl), modifizierte Stärke, Gewürzextrakte, färbende Lebensmittel Rote-Beete-Saftkonzentrat, Johannisbeersaftkonzentrat, Speisesalz, Antioxidationsmittel (Ascorbinsäure), Zucker, Aroma, Gewürze, Zwiebelgewürzextrakt)
  • 20 % Salatmayonnaise mit Erbsenprotein (Rapsöl, Wasser, Zucker, Erbsenprotein, Apfelessig, Branntweinessig, Senfsaaten, Speisesalz, Verdickungsmittel (Xanthan), Gewürze)
  • 12% gewürfelte Tomaten 
  • 2% geschnittene Frühlingszwiebeln
  • getrocknete Zwiebeln

Hinweise für Allergiker: Laut Hersteller kann das Produkt Spuren von Ei, Milch, Sesam, Sellerie, Schalen früchten, Lupinen und Fisch enthalten.

100 Gramm Veganes Sandwich Lyoner Art haben 247 kcal bei 15,2 g Fett, 19,8g Kohlenhydrate, 6,3g Eiweiß und 1,2g Salz.

Food for Future: Veganes Sandwich Lyoner Art Zutaten Inhaltsstoffe
Food for Future: Veganes Sandwich Lyoner Art Nährwerte

Mein Fazit

Food for Future: Veganes Sandwich Lyoner Art

Was macht man, wenn man Hunger hat, unterwegs ist und nichts mit Fleisch essen möchte? Genau: Man kehrt in eine Fastfoodstation ein und bestellt sich einen veganen Burger wie den Plant Based Big King XXL mit satten 850 kcal. Dessen Energiegehalt sollte eigentlich fast schon für einen gesamten Tag ausreichen, macht jedoch auch nur mittelfrsitig satt. Die Alternative präsentiert sich diesmal in einem Pennymarkt in Form dieses veganen Sandwichs auf die Hand.

Ja, 444 kcal für zwei Toastscheiben und was dazwischen, sind jetzt auch nicht gerade ein Pappenstiel – dafür schmeckt es zumindest nicht nach einem solchen. Das Sandwich isst sich leicht und lecker, was zugegebenermaßen eher an den reichhaltig verteilten Frühlingszwiebeln und Tomatenstücken liegt und weniger am Fleischersatz. In der Gesamtheit betrachtet haben wir hier ein wirklich schmackhaftes, leckeres und sättigendes Produkt, dem es weder an Würze noch an Frische mangelt. Zudem trieft das Sandwich nicht vor Mayonnaise – lecker! 

Food for Future: Veganes Sandwich Lyoner Art

Produkt:

Food for Future: Veganes Sandwich Lyoner Art
Food for Future: Sandwich Vegan Lyoner Art

%

Geruch

%

Geschmack

%

Textur / Haptik

Preis:

1,60 €

Menge:

180 g

Grundpreis:

8,90 € / kg

Check-Ergebnis:

Produkte von Food for Future | Penny

Neugierig geworden? Hier findest Du weitere Produkte von Food for Future | Penny , die ich bereits getestet habe.

Snacks

Das ist es noch nicht? Dann schau mal bei den anderen Snacks, ob was Leckeres für Dich dabei ist!