Hersteller / Marke: Valess
Valess: Crispy Bites
13. Juli 2022
Mit den Crispy Bites schickt Valess vegetarische Mini-Nuggets ins Rennen. Wie schmecken die auf Milch basierten Häppchen?

Valess, Valess… und schon wieder was von Valess! Ich dachte schon, ich hätte bereits alle Varianten des Herstellers durch, da entdecke ich bei Globus die vegetarischen Crispy Bites. Stolze 3,20 Euro kostet die 170-Gramm Packung mit den kleinen, runden Nuggets. Das treibt den Grundpreis rauf auf 18,80 Euro pro Kilo Milch mit Panade… Zum Vergleich: Die Nuggets von Valess kosten nur 11,10 Euro pro Kilo. Unterscheiden sich die beiden Produkte nur in Größe und Preis – oder auch geschmacklich? Die Antwort findest Du hier!

Valess: Crispy Bites

Mini-Nuggets aus Milch

Die Milch macht’s! Dieser Werbespruch aus den 1980er Jahren kommt mir jedes mal in den Sinn, wenn ich ein Fleischersatz Produkt von Valess probiere. Denn soviel ich weiss, ist Valess die einzige Marke, bei der es Fleischersatz basierend auf Milch gibt. Kein Wunder, denn Valess gehört zum Molkereiriesen FrieslandCampina. Menschen mit Laktose-Intoleranz oder Veganer sind an dieser Stelle zwar raus, das ein oder andere Produkt finde ich jedoch schon recht gelungen, auch wenn es „nur“ vegetarisch ist. Auch hier sind 62% Magermilch enthalten, drumherum gibt es eine Panade aus Cornflakes.

Valess: Crispy Bites ausgepackt

Zubereitung: Vegetarische Crispy Bites

Nach Öffnen der Verpackung zeigen sich zehn kleine runde Nuggets, der Inhalt riecht panadig – also nach gerösteten Mais-Flakes. Weitere Nuancen? Fehlanzeige! Die Umverpackung empfiehlt die Zubereitung entweder in einer Pfanne oder im Backofen. Zumindest in der deutschsprachigen Version. Denn im niederländischen Teil findet man auch die Empfehlung, die Crispy Bites im Airfryer zuzubereiten. Letzteres kann ich mir gut vorstellen – allerdings entscheide ich mich an dieser Stelle wie immer „für den Angeklagten“ und nehme die Pfanne mit etwas Rapsöl. Denn aus Erfahrung gelingen panierte Fleischersatz Produkte besser, wenn man etwas Öl oder Fett verwendet.

Vier Minuten soll die Zubereitung dauern – wer es jedoch goldgelb wünscht, sollte ein paar Minuten mehr einplanen. Während des Bratens steigen nur wenige Aromen empor, meist ist dann der spätere Geschmack ebenfalls eher neutral… Beim Wenden zeigen sich die Crispy Bites sehr anhänglich und neigen dazu, ihre Panade am Pfannenboden kleben zu lassen – also Vorsicht beim Umdrehen der kleinen Bällchen!

Valess: Crispy Bites Zubereitung

Aussehen & Geschmack

Lecker sehen sie aus, die kleinen goldgelben Bällchen von Valess. Und wie steht es um die inneren Werte? Innen zeigen sich die Crispy Bites autentisch faserig und im Mund schön saftig. Allerdings scheint der Geschmack nur von der guten, gewürzten Panade zu kommen, das Innere ist eher verhalten bis moderat gewürzt. Die Kombination aus krosser Cornflake-Panade und saftigem „Fleisch“ im Inneren ist jedoch eine echt gute Kombination, was natürlich auch der überschaubaren Größe der runden Mini-Nuggets geschuldet ist. 

Valess: Crispy Bites
Valess: Crispy Bites

Inhaltsstoffe & Nährwerte

Bei den Crispy Bites von Valess handelt es sich um „panierte Schmelzkäsebratlinge mit zugesetztem Eisen“. Größtenteils (bis auf die unterschiedliche Panade) sind die Inhaltssoffe mit denen der Valess Nuggets und den Valess Schnitzeln identisch: 62% Magermilch, 14% Cornflakes (Mais, Speisesalz, Zucker, Gerstenmalzextrakt), Sonnenblumenöl, Weizenmehl, texturiertes Weizeneiweiß, modifizierte Weizenstärke, Verdickungsmittel (Calciumalginat, Methylcellulose), Hühnerei-Eiweiß (von Hühnern aus Freilandhaltung), Haferspelzfaser, Säuerungsmittel (Kaliumlactat), Stabilisator (Polyphosphate), Aroma (enthält Gerste), Speisesalz, Eisendiphosphat.

100 Gramm Crispy Bites haben 194 kcal bei 8,5g Fett, 17,4g Kohlenhydrate. 3,8g Ballaststoffe sowie 10,2g Eiweiß und 1,3g Salz, 475mg Calcium und 2,5mg Eisen.

Valess: Crispy Bites Inhaltsstoffe und Nährwerte
Valess: Crispy Bites Inhaltsstoffe und Nährwerte

Mein Fazit

Valess: Vegetarische Crispy Bites

Mehr Panade, weniger „Fleisch“ – aber dafür teurer… Während die Nuggets gerade mal 11,10 Euro pro Kilo kosten sind die hier getesteten Crispy Bites trotz praktisch identischer Rezeptur viel teurer: 18,80 Euro werden an der Kasse fällig! Zugegeben, die hier getestete kleinere Variante der Nuggets hat Cornflakes statt Paniermehl als Ummantellung, aber das kann den Preisunterschied kaum rechtfertigen. Allerdings gefallen mir die Crispy Bites gerade aufgrund der Cornflake-Panade und der kleineren Größe besser als die Nuggets. Ich mag halt gerne so kleines, herzhaftes Naschwerk, mit dem ich beispielsweise meinen Salat pimpen kann und das klappt mit den Crispy Bites wirklich gut, auch wenn ich mir insgesamt eine deutlich bessere Würze wünsche. 

Valess: Crispy Bites angerichtet

Produkt:

Valess: Crispy Bites
Produkt Freisteller

%

Geruch

%

Geschmack

%

Textur / Haptik

Preis:

3,20 €

Menge:

170 g

Grundpreis:

18,80 € / kg

Check-Ergebnis:

Mehr Produkte von Valess

Neugierig geworden? Hier findest Du weitere Produkte von Valess, die ich bereits getestet habe.

Mehr Nuggets

Das ist es noch nicht? Dann schau mal in der Kategorie Nuggets, ob was für Dich dabei ist!