Hersteller / Marke: Take it Veggie | Kaufland
Take it Veggie: Vegane Flammenspieße BBQ
28. Oktober 2022
Bei Kaufland gibt's von der Eigenmarke "Take it Veggie" vegane Flammenspieße BBQ. Ob und wie die marinierten und vorgegarten Grillspieße auf Basis von Weizen- und Erbsenprotein schmecken, habe ich hier getestet.

Mal wieder bei Kaufland unterwegs habe ich vegane Flammenspieße BBQ der Eigenmarke Take it Veggie entdeckt: einen Fleischersatz am Holzspieß, basierend auf Weizen- und Erbsenprotein. BBQ? Tatsächlich sind die Flammenspieße sowohl für den Grill als auch für die Pfanne geeignet. Letzteres werde ich nach dem Kauf ausprobieren. Das Päckchen mit vier Spießen und 160 Gramm Inhalt kostet 2,80 Euro, was einen Grundpreis von nicht mehr ganz so günstigen 17,50 Euro pro Kilo entspricht. 

Vegane Flammenspieße BBQ von Take it Veggie

Take it Veggie: Vegane Flammenspieße BBQ

Unter der „Take it Veggie“-Markenflagge hat Kaufland vegane und vegetarische Lebensmittel unterschiedlichster Hersteller vereint. So macht das auch Penny mit „Food for Future“ oder Lidl mit „Vemondo“. Bei letzteren sind nicht nur Fleischersatzprodukte sondern sämtliche plantbased Produkte zusammen gefasst – also auch Desserts, Milchersatz etc.

Hersteller der Flammenspieße ist das Unternehmen Van Loon mit Sitz in Ekkersrijt in den Niederlanden. Seit 2019 gibt es von Van Loon unter der Marke „No Meat Today“ unterschiedlichste Fleischersatz-Produkte mit dem Namen „The Blue Butcher“. Klingt verwirrend, ist aber so. Im Portoflio der Marke gibt es jede Menge Schnitzel, Nuggets, Burger und Würstchen, aber keine Flammenspieße. Diese scheinen ausschließlich für Kaufland produziert zu werden.

Und genau hier gab es Ende September 2022 ein Problem, denn bei der Produktion von „Vegane Flammenspieße BBQ“ und der Sorte „Vegane Flammenspieße Hot“ wurde versehentlich auch Soja verarbeitet, das als Allergen nicht in der Zutatenliste deklariert war. Kaufland rief vorsorglich beide Flammenspieß-Produkte zurück. Tatsächlich basieren die Grillspieße auf Weizen- und Erbsenprotein, Soja sollte insofern nicht mal in Spuren enthalten sein.

Take it Veggie - Vegane Flammenspieße BBQ

Zubereitung: Vegane Flammenspieße BBQ

Reiß auf das Ding, Deckelfolie ab und los! Vier satt marinierte Grillspieße in roter Optik liegen in der Produktschale und verströmen ein leicht süß-säuerlichen Geruch. Fleischig-deftig? Fehlanzeige! Zur Sicherheit blicke ich noch auf das Mindesthaltbarkeitsatum, das ist aber safe und noch weit vom Mülleimer entfernt. Seltsam und tatsächlich sehr befremdlich. „Was soll’s!“ denke ich und befördere die vier Spieße wie beschrieben unter Zugabe von ein wenig Öl in die Bratpfanne. 

Dort drehen die veganen Flammenspieße BBQ knapp sieben Minuten ihre Runden, was gar nicht so einfach ist, da die Spieße sehr zum Anbacken neigen. Auch ist es auch schwer, dem Quartett eine leckere knusprige Oberfläche zu verleihen. Der seltsame Geruch des rohen Zustands ist mittlerweile verflogen und einem angenehmen Duft gewichen. Geht doch!

Take it Veggie - Vegane Flammenspieße BBQ

Aussehen & Geschmack

Kauflands vegane Flammenspieße BBQ sind nun ready to eat und erinnern entfernt an sehr helle, niederländische Frikandeln, die man auf einen Holzpieker gespießt hat. Der Geruch ist fleischähnlich und würzig und so erfolgt der erste Anschnitt, der eine feine und fast schon flockige Textur enthüllt. Fasern sind hier nicht vorhanden, das bestätigt sich auch im Biss, denn im Mund ist die Masse eher weich, ummantelt von einer festen, fast schon krossen Kruste. Geschmacklich sind die Flammenspieße in erster Linie salzig – das versprochene BBQ-Aroma ist praktisch nicht vorhanden. Als Gesamtkunstwerk erinnert das Produkt sowohl geschmacklich als auch von der Konsistenz an eine sehr salzige Kartoffelkrokette.

Take it Veggie - Vegane Flammenspieße BBQ
Take it Veggie - Vegane Flammenspieße BBQ

Inhaltsstoffe & Nährwerte

Kauflands Vegane Flammenspieße BBQ haben folgende Zutaten: 50% rehydriertes texturiertes Weizenprotein (Wasser, Weizeneiweiß, Weizenmehl), Sonnenblumenöl, Wasser, 6% Weizengluten, 4 % Marinade (Rapsöl, Salz, natürliche Aromen, Gewürze (schwarzer Pfeffer, grüner Pfeffer, Paprika), ungehärtetes Palmfett), Erbsenstärke, Emulgator: Methylcellulose, 2% Erbsenprotein, Meersalz, Gewürze (Zwiebelpulver, weißer Pfeffer), natürliche Aromen, Bambusfaser, Säuerungsmittel: Kaliumlactat, Zitronensäure.

Hinweise für Allergiker: -KEINE-

Durchschnittliche Nährwerte: 100 Gramm Take it Veggie Grillspieße haben 274kcal bei 18,3g Fett, 9,7g Kohlenhydrate, 3,2g Ballaststoffe, 16g Eiweiß und 1,9g Salz.

Take it Veggie - Vegane Flammenspieße BBQ Inhaltsstoffe Nährwerte

Mein Fazit

Take it Veggie: Vegane Flammenspieße BBQ

Die Grillspieße von Kaufland finde ich schwierig zu beschreiben und zu bewerten. Ich versuche es mal so: was erwartet man von einem Produkt, das „Flammenspieß BBQ“ im Namen trägt? Ich erwarte einen deftigen, faserigen, süßwürzigen Fleischersatz, den ich auf den Grill kloppen kann und der meine Lust auf Fleisch rustikal aber pflanzlich befriedigt. Wenn sich nach so viel Kopfkino das Produkt im Mund als salzige, panierte Kartoffelpüreestange entpuppt, bleibt die Lust gnadenlos auf der Strecke.

Tatsächlich ist es dieser erste Moment beim Verkosten, der bei mir hängenblieb: das Gefühl, eine salzige Kartoffelkrokette von einem Holzspieß zu essen. Fluffig und weich innen, drumherum eine leicht gekrustete Hülle. Barbeque-Geschmack oder Feeling? Null. Keine Aromen, welche die Masse begleiten – lediglich Salz, obwohl das laut Zutatenliste nicht einmal übermäßig viel ist. Ganz im Unterschied zum Brennwert bzw. der Fettangabe: 274 kcal und 18,3 Gramm Fett (immerhin mit hohem Anteil an ungesättigten Fettsäuren) ist schon eine Ansage für ein Fleischersatzprodukt. Da hatte ich schon sehr viel mehr Geschmack und mehr Fleischähnliches bei weniger Umdrehungen!

Abschließend mein Urteil! Gut und schön, es ist ein Fleischersatz am Holzspieß von einem neuen Player aus den Niederlanden. Aber, das Produkt ist weder besonders gut noch sonderlich günstig und hat auch noch eine ordentliche Portion Fett am Start. Es lässt sich schlecht braten, weil es anbackt und Aromen sind praktisch nicht vorhanden. So ist der Holzspieß im Grunde das einzig Besondere an Kauflands Flammenspießen und den kann man nicht mal mitessen…

Take it Veggie - Vegane Flammenspieße BBQ mit Bratkartoffeln

Produkt:

Take it Veggie: Vegane Flammenspieße BBQ
Produkt Freisteller

%

Geruch

%

Geschmack

%

Textur / Haptik

Preis:

2,80 €

Menge:

160 g

Grundpreis:

17,50 € / kg

Check-Ergebnis: