Hersteller / Marke: Aldi | Bettafish
Kategorien: Fertigprodukte | Fisch
Bettafish: Tu-Nah Pizza
6. Mai 2022
Für Bettafishs vegane Tu-Nah Pizza musste kein Thunfisch sein Leben lassen. Wie schmeckt die italienische Spezialität mit Fischersatz aus Deutschland?

Aldi hat hin und wieder die Sandwiches von Bettafish im Angebot, die mit veganem Thunfisch-Ersatz bestückt sind. Ebenfalls beim Discounter im Sortiment: Die Tu-Nah Pizza mit veganem Fischersatz von Bettafish. Die TK-Pizza wiegt 350 Gramm, kostet 3 Euro und hat einen Durchmesser von 23 Zentimetern – die teste ich jetzt!

Bettafish: Tu-Nah Pizza Produktfoto

Pizza mit Thunfisch-Ersatz

Wusstest Du schon, dass Aldi Start-Ups fördert? Unter der Dachmarke WHAT’S NEXT haben Existenzgründer mit nachhaltigen Ideen die Chance, ihre innovativen Produkte in den 1.920 Filialen des Discounters zu präsentieren. So ging es 2021 auch Bettafish, einer Marke der Wunderfisch GmbH. Die Gründer Deniz Ficicioglu und Jacob von Manteuffel widmen sich seit vielen Jahren der Suche nach nachhaltigen Fischalternativen und haben diese in ihren Tu-Nah Produkten verarbeitet, einem veganen Thunfisch-Ersatz basierend auf Ackerbohnenprotein und Meeresalgen.

Bettafish: Tu-Nah Pizza tiefgekühlt und ausgepackt

Zubereitung: Tu-Nah Pizza

Pappe auf, eingeschweißte Pizza raus: Sieht aus wie eine unauffällige Feld-, Wald- und Wiesen-Pizza mit 23 Zentimetern Durchmesser. Die Thunfisch-Brocken sind jedoch auffällig: der Fischersatz ist im direkten Vergleich zum Original viel kleiner gehäckselt. Ebenfalls auffällig ist eine sehr ungleiche Verteilung sämtlicher Toppings über die Teigscheibe – sieht nach (liebloser) Fließband-Handarbeit ist, ist es vielleicht auch – wer weiß das schon. Immerhin ist die Pizza selbst „Made in Italy“. Die tiefgekühlte, vorgebackene Pizza schiebe ich in den kalten Ofen und lasse sie dort bei 200 Grad 15 Minuten backen – fertig!

Bettafish: Tu-Nah Pizza im Ofen gebacken

Aussehen & Geschmack

Optisch sieht die Tu-Nah Pizza ordentlich aus – der vegane Käseersatz aus Reis! ist schön zerlaufen und es duftet nach einer frischen Hefe-Pizza. Allerdings wird das Ausmaß der unregelmäßigen Belag-Verteilung nach dem Zerteilen in acht Pizzastücke recht deutlich. Während auf einigen ausschließlich Thunfischersatz angehäuft liegt, sind andere Stücke nur mit Tomatensoße und wenig Käse belegt. Der vegane Thunfisch schmeckt ausgesprochen gut und authentisch – in Kombination mit dem dünnen Pizzaboden und der Querbeetverteilung des Belags variiert das Geschmackserlebnis allerdings sehr stark zwischen einer leckeren Pizza Tuna und einer sehr lahmen Pizza Margherita. 

Bettafish: Tu-Nah Pizza frisch aus dem Ofen
Bettafish: Tu-Nah Pizza Details Thunfisch

Inhaltsstoffe & Nährwerte

Die Tu-Nah Pizza hat folgende Zutaten: Weizenmehl, 23,6% Tomaten, 9,1% veganer Fischersatz mit Ackerbohnenprotein und Meeresalgen [Wasser, Rapsöl, 1,1% texturiertes Ackerbohnenprotein, 1,1% Meeresalgen (Meeresspaghetti, Flügeltang), Tomatenmark, Branntweinessig, Haferhalmfaser, Kapern, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Farbstoff (Calciumcarbonat), natürliches Aroma, Salz, modifizierte Stärke, färbendes Lebensmittel (Rote-Bete-Pulver), Gewürze, Verdickungsmittel (Guarkernmehl, Xanthan)], 8,6% veganer Belag mit Reiszubereitung [4,0% * Reiszubereitung (Wasser, gekeimter Reis, Apfelessig, Salz), Wasser, Kokosfett, Sonnenblumenöl, Zitronensaft, Oreganoextrakt, Verdickungsmittel (Gummi arabicum, Xanthan, Johannisbrotkernmehl)], Wasser, 5,1% Tomatenscheiben, 4,0% rote Zwiebeln, Olivenöl, Salz, Zucker, Hefe, Malzzubereitung (Gerstenmalzextrakt, Weizenmalzmehl). 

Wichtig für Allergiker: Laut Hersteller kann das Produkt Spuren von Fisch, Krebstieren, Soja, Sellerie und Ei enthalten.

100 Gramm Pizza haben 213kcal bei 6,6g Fett, 31g Kohlenhydrate, 3g Ballaststoffe, 6g Eiweiß und 1,3g Salz.

Bettafish: Tu-Nah Pizza Zutaten und Inhaltsstoffe
Bettafish: Tu-Nah Pizza Nährwertangaben

Mein Fazit

Bettafish: Tu-Nah Pizza

Schwierig, schwierig… Ich fang‘ mal mit dem Thunfischersatz an! Im Vergleich zum Tu-Nah-Sandwich konnte ich diesmal den algenbasierten Fischersatz besser aus dem Produkt extrahieren und pur probieren – lecker! Das ist echt ein High-Level-Ersatz, der nicht so übelst tranig schwefelig wie beispielsweise der Thun-Vish von Garden Gourmet schmeckt. Ich hoffe, hier finde ich irgendwann mal das pure Produkt in einem Supermarkt!

Nun zum gesamten Produkt. Die Pizza schmeckt mal mehr mal weniger (zwischen 30 und 90 Prozent) – je nachdem, welches Stück man gerade erwischt und das ist ausschließlich der hingeferkelten Belags-Verteilung geschuldet. Im Mittel landen wir daher leider nur bei einer 60-Prozent Wertung. Hier hatte entweder der Belag-Automat in der Fabrikation eine Fehlfunktion – oder der Mitarbeiter einen schlechten Tag. Eine gleichmäßigere Verteilung der Toppings plus mehr Veggie-Käse ist echt wünschenswert! So ist der Thunfisch-Ersatz das einzige Highlight auf der Teigscheibe.

Bettafish: Tu-Nah Pizza

Produkt:

Bettafish: Tu-Nah Pizza
Bettafish - Tu-Nah Pizza

%

Geruch

%

Geschmack

%

Textur / Haptik

Preis:

3,- €

Menge:

350 g

Grundpreis:

8,60 € / kg

Check-Ergebnis: