Hersteller / Marke: Albert Heijn
Kategorien: Fisch | Burger Patty
Albert Heijn: Vegane Lachs Burger (Vegan Zalm Burger)
25. März 2022
Bei Albert Heijn gibt es vegane Lachs Burger mit schöner, authentischer Optik. Doch wie schmeckt eigentlich Lachs, der keiner ist? Hier die Antwort!

Kaum sind die Einschränkungen durch Corona faktisch beendet, geht meine Einkaufstour endlich wieder gen Westen über die Grenze und während mir im Venloer Albert Heijn direkt vegane Lachs Burger der Eigenmarke ins Auge springen, gewöhne ich mich noch langsam an den Anblick maskenloser Gesichter beim Einkaufen. Wieder einmal muss ich neidisch feststellen: Leckofanni, was haben die hier eine Mega Auswahl an Fleischersatz-Produkten!

Back to Fish: Sowohl mit ihrer lachsrosa Farbe, als auch ihrer Aufmachung im schicken Fischschuppen-Design machen die Vegan Zalm Burger (so der Original-Titel) optisch echt was her. Bei einem Preis von drei Euro für 180 Gramm Lachsersatz kann ich doch echt nicht nein sagen und so wandert der Visch in die Kühlbox im Auto.

Albert Heijn: Vegane Lachs Burger (Vegan Zalm Burger)

Vegane Lachs Burger aus den Niederlanden

Anfang März 2022 verkündete die niederländische Supermarktkette Albert Hejn, sein pflanzliches Sortiment um 150 zusätzliche Produkte zu erweitern. Darunter sind unter anderem ein Ackerbohnenburger (den bietet Albert Heijn als erster Supermarkt in Europa an), Pilz-Shoarma und Gemüsekaviar aus Algen, vegane Fertigprodukte und der hier getestete vegane Lachs Burger auf Basis von Soja.

Gleichzeitig hat die Kette auf seinen eigenen Fleischersatz Produkten nun einen Vorstoß in Sachen Nutri-Score gewagt. Dieser wird im ersten Halbjahr 2022 schrittweise bei Albert Heijn eingeführt, obwohl das entsprechende Ministerium in den Niederlanden noch keine Zustimmung gegeben hat. Ich finde: Top! Übrigens ist der vegane Lachs Burger mit Nutri-Score „A“ ausgezeichnet, und reiht sich damit in 80% weiterer Fleischersatzprodukte mit Nutri-Score A/B ein.

Albert Heijn: Vegane Lachs Burger (Vegan Zalm Burger)

Zubereitung: Vegane Lachs Burger

Es ist schon verblüffend, wie schnell zumindest das Auge getäuscht werden kann: ein wenig lachsrosa Farbe, ein schuppiges Muster sowie eine blätterige Optik und fertig ist der perfekte Lachersatz. Geruchstechnisch funktioniert das leider nicht – zumindest bei diesem Lachs-Patty. Es riecht anders, ungewöhnlich aber nicht schlecht. Auf keinen Fall nach Fisch. So wandern die beiden Burger in eine geölte Pfanne und braten dort auf mittlerer Stufe vor sich hin. Während des Bratvorgangs zeigen sich die typischen, vom echten Lachs bekannten, braunen Krusten an den dünnen Seiten des Visch-Burgers. Unter mehrfachem Wenden ist schlussendlich auch nur noch wenig von dem Schuppenmuster erkennbar. Der vegane Lachs Burger benötigt knapp acht Minuten bis er verzehrfertig ist.

Albert Heijn: Vegane Lachs Burger (Vegan Zalm Burger)

Aussehen & Geschmack

Den Duft des gebratenen Produkts kann ich noch immer nicht klar einordnen – er erinnert zwar leicht an Fisch, aber nur extrem dezent. Aber eigentlich, wie frischer Fisch riechen soll: Nämlich NICHT nach Fisch! Ich schneide bzw. reiße den Lachs ein und bin nach wie vor verblüfft! Die Textur ähnelt mit seiner blättrigen Struktur dem Original frappierend. Und was sagt die Zunge? Ich schmecke Salz, fettige, butterige Strukturen und eben die lachstypischen Blattfasern. Ja, wer den Geschmack von Lachs kennt, wird nicht hinters Licht geführt aber als „leichte“ Lachsalternative – insbesondere mit einer leckeren Honig-Senf-Sauce – ist der vegane Lachs Burger von Albert Heijn auf jeden Fall ein erstaunliches und schmackhaftes Produkt.

Albert Heijn: Vegane Lachs Burger (Vegan Zalm Burger)

Inhaltsstoffe & Nährwerte

Der Vegane Lachs Burger von Albert Heijn besteht zu 81% aus rehydriertem Sojaprotein, Sonnenblumenöl, natürlichem Aroma, Verdickungsmittel (Natriumalginat [E401], Methylcellulose [E461]), gepuffertem Essigpulver, Konservierungsbestandteil), Erbsenfaser, Erbsenstärke, Zwiebel, Gewürzen, Salz, färbendem Konzentrat (Rote Bete, Paprika, Karotte), Kaliumchlorid (Diätsalz), Antioxidationsmittel (Ascorbinsäure [E300]), Säureregulator (Citronensäure [E330]), Eisen, Vitamin B12. Davon zugesetzter Zucker 0 g pro 100 g und davon zugesetztes Salz 0,58 g pro 100 g.

Hinweise für Allergiker: Laut Hersteller enthält das Produkt Soja

Durchschnittliche Nährwerte: 100 Gramm vegane Lachs Burger haben 147 kcal bei 9,8g Fett, 2,4g Kohlenhydrate, 5,3g Ballaststoffe, 9,7g Eiweiß und 1,53g Salz. 

Albert Heijn: Vegane Lachs Burger (Vegan Zalm Burger) Inhaltsstoffe und Nährwerte

Mein Fazit

Albert Heijn: Vegane Lachs Burger

Anhand der Lachs-Alternative von Albert Heijn kann man erkennen, wie heftig in den Produkt-Entwicklungslaboren geforscht und gewerkelt wird, um immer bessere, leckere und authentischere Ersatz-Produkte zu zaubern. Der vegane Lachs Burger schmeckt zwar nur lachsähnlich, seine Struktur ist jedoch schon verdammt gut getroffen. Insgesamt ist das Produkt für mich schon eine fast stimmige Gesamtkonstruktion, an der sich geschmacklich sicher noch das Quentchen „mehr Fisch“ herauskitzeln lässt. Die Struktur ist erheblich schwieriger zu imitieren als der Geschmack… und der hier ist um Längen angenehmer und besser gelungen als beispielsweise beim tranigen Geschmack des Thunfisch-Ersatzprodukts von Garden Gourmet.

Albert Heijn: Vegane Lachs Burger (Vegan Zalm Burger)

Produkt:

Albert Heijn: Vegane Lachs Burger (Vegan Zalm Burger)
Albert Heijn: Vegane Lachs Burger (Vegan Zalm Burger)

%

Geruch

%

Geschmack

%

Textur / Haptik

Preis:

3,- €

Menge:

180 g

Menge:

16,67 € / kg

Check-Ergebnis: