Hersteller / Marke: The Wonder | Aldi | Aldi
The Wonder: Jackfruit Bratwurst Chorizo
11. Juli 2022
Mit der Jackfruit Bratwurst Chorizo von Aldi kommt deftiger Nachschub für Grill & Pfanne. Wie schmeckt die vegane Variante der spanischen Rohwurst vom Discounter?

Relativ neu bei Aldi und gerade rechtzeitig zur Grillsaision: Die vegane Jackfruit Bratwurst Chorizo der Eigenmarke The Wonder / Mein Veggie Tag. Das Produkt ist in der TK-Abteilung zu finden, neben der hier getesteten Chorizo gibt es noch drei weitere Bratwurst-Variationen: Mini (kleine Bratwürste im Nürnberger Röstbratwürstchen-Style), Klassik und Schmelzkrainer-Art (quasi wie mit Käsestückchen gefüllt). Der Preis für eine 300-Gramm-Packung beträgt auf den ersten Blick stolze 4 Euro, aufgrund des hohen Gewichts landen wir dennoch bei einem im Vergleich recht günstigen Einheitspreis von 13,30 Euro pro Kilo. Endlich eine vegane Chorizo-Wurst… Ich bin sehr gespannt auf den Geschmack!

The Wonder: Jackfruit Bratwurst Chorizo

Vegane Chorizo von Aldi

Hersteller der Jackfruit Bratwurst Chorizo ist die I. Schroeder KG mit Sitz in Hamburg. Wer Hamburg kennt, der weiß, dass es an der Adresse „Am Sandtorkai“ (Mitten in der City) keine Produktionsanlagen gibt. Hier befindet sich ausschließlich ein Verwaltungssitz – nämlich der, der Firma Jütro Tiefkühlkost, die auf Tiefkühlprodukte spezialisiert ist und ihren Produktionsstandort in Jessen (einem kleinen Ort zwischen Berlin und Leipzig) hat. Die vegane Chorizo Bratwurst basiert fast zur Hälfte auf Jackfruit, in der Packung sind vier Würste zu je 75 Gramm enthalten.

The Wonder: Jackfruit Bratwurst Chorizo

Zubereitung Chorizo Bratwurst

Wie bei allen TK-Produkten ist auch bei der Chorizo kaum ein Geruch bei der Entnahme aus der Packung wahrnehmbar – auffällig ist an dieser Stelle jedoch der ungewöhnliche orangene Farbton. Die Chorizo wandert im eiskalten Zustand auf den Grill, laut Anleitung dauert es etwa 12 Minuten, bis die Bratwurst verzehrfertig ist. Tatsächlich hat es unter mehrfachem Wenden ungefähr eine Viertelstunde gedauert, bis sich ein leckeres Branding eingestellt hat. Der Geruch? Vielversprechend! Alternativ lässt sich die Chorizo laut Anleitung auch gut und ein klein wenig schneller in einer Pfanne zubereiten.

The Wonder: Jackfruit Bratwurst Chorizo
The Wonder: Jackfruit Bratwurst Chorizo

Aussehen & Geschmack

Die optische Präsentation der Jackfruit Bratwurst Chorizo ist neben dem Geruch wirklich vielversprechend, denn die Ummantelung der Bratwurst sieht erstaunlich gut aus, das Natriumalginat liefert eine einem Naturdarm ähnliche Vorstellung! Auch die Farbe hat sich von Signal-Orange in einen leckeren und passenden Rot-/Braunton verwandelt, der einer echten Chorizo schon sehr ähnlich ist. Anschneiden! Zu erkennen sind unterschiedliche, faserige Strukturen, die ebenfalls recht authentisch gelungen sind.

Jetzt kommen wir endlich zum Geschmack: Den Verkoster erwartet mit der Jackfruit Bratwurst Chorizo eine Bratwurst mit festem und gutem Biss, die mit ihrer saftigen und butterigen Note sowie einer ordentlichen Würze und einer ungewöhnlichen Schärfe überrascht. Respekt – so viel Geschmack trauen sich nur wenige Hersteller, das ist mal so richtig lecker! 

The Wonder: Jackfruit Bratwurst Chorizo

Inhaltsstoffe & Nährwerte

Die vegane Bratwurst von The Wonder basiert auf Jackfruit, ist pikant verfeinert, mit Jalapeno, vorgegart und tiefgefroren. Zutaten: Jackfrucht (49%), Wasser, Röstzwiebeln (Zwiebeln, Sonnenblumenöl), Paniermehl (Weizenmehl, Salz, Hefe), Sonnenblumenöl, Verdickungsmittel (Methylcellulose, Cellulose), Gewürze, Salz, Festigungsmittel (Calciumchlorid), Dextrose, Maltodextrin, Zucker, Tomatenpulver, Überzugsmittel (Natriumalginat), Würze (hydrolysiertes Pflanzenprotein, Salz), Gewürzextrakte, natürliches Aroma, Jalapenos (0,7%), Kräuter.

Allergie-Information: Laut Hersteller kann das Produkt Spuren von Soja, Sellerie und Senf enthalten.

100 Gramm Chorizo Bratwurst bringen es auf 121 kcal bei 6,7g Fett, 9,3g Kohlenhydrate, 2,2g Eiweiß und 1,7g Salz.

The Wonder: Jackfruit Bratwurst Chorizo

Mein Fazit

The Wonder: Jackfruit Bratwurst Chorizo

Endlich mal was anderes! Ich bin für jedes Produkt und jeden Hersteller dankbar, der sich auch mal jenseits des Mainstreams in neue Bereiche wagt. Mit dieser Chorizo Bratwurst, basierend auf Jackfuit, hat Aldi einen echten Underdog im Tiefkühlfach liegen! Ich habe selten so ein gut gewürztes Fleischersatz Produkt gekostet, dass auch noch mit einer ordentlichen Schärfe überzeugen kann. Im Vergleich zu einer echten Chorizo ist selbst das butterige sehr gut getroffen und das trotz einer wesentlich geringeren Menge Fett!

Während eine echte Chorizo auf dem Grill schon nach kurzer Zeit vor sich hinsifft und mit seiner austretenden Fettmenge den Grill in ein Flammenmeer verwandelt, passiert bei dieser plantbasede Variante nichts derartiges aber dennoch ist das Ergebnis am Ende saftig. Das bestätigt auch der Blick auf die Nährwerte: Die Jackfruit Bratwurst Chorizo hat gerade mal 121 kcal und 6,7 Gramm Fett pro 100, eine tierische Chorizo aus gemixtem Schwein und Rind hingegen, bringt etwa um die 450 kcal und gerne auch mal 40 Gramm Fett mit – eine echte Rezeptur für den Herzinfarkt ab 40…

Charmant finde ich auch, dass die Chorizo-Bratwurst tiefgekühlt direkt auf den Grill wandern kann und nicht gleich ankokelt, hier hat der Hersteller eine echt gute Vorarbeit geleistet. Insgesamt ein tolles, saftiges und würziges Fleischersatz-Produkt!

The Wonder: Jackfruit Bratwurst Chorizo
The Wonder: Jackfruit Bratwurst Chorizo

Produkt:

The Wonder: Jackfruit Bratwurst Chorizo
Produkt Freisteller

%

Geruch

%

Geschmack

%

Textur / Haptik

Preis:

4,- €

Menge:

300 g

Grundpreis:

13,30 € / kg

Check-Ergebnis:

Mehr Produkte von MEIN VEGGIE TAG

Neugierig geworden? Hier findest Du weitere Produkte von Mein Veggie Tag, die ich bereits getestet habe.

Mehr Bratwurst

Das ist es noch nicht? Dann schau mal in der Kategorie Bratwurst, ob was für Dich dabei ist!