Hersteller / Marke: Fresh 'n' go | Globus
Globus Fresh ’n‘ go: Vegane Filetstücke like Beef natur
14. September 2022
Nach der Teriyaki-Version nun vegane Filetstücke like Beef natur der Globus-Eigenmarke Fresh 'n' go. Wie schmeckt die plantbased Rindfleisch-Version ohne würzige Marinade?

Nach dem sehr gelungenen Einstieg der Globus Eigenmarke Fresh ’n‘ go mit dem veganen Rindfleischersatz nach Teriyaki-Art kommt nun die nackte Version ohne Marinade auf den Test-Tisch: Vegane Filetstücke like Beef natur heißt die ungewürzte Version, die ich jetzt teste. Die 160-Gramm Packung mit Schnetzelfleisch-Ersatz aus Weizen- und Erbseneiweiß kostet im Supermarkt 2,60 Euro. So ergibt sich ein Grundpreis von fairen 16,30 Euro. Zumindest, wenn es schmeckt! Rein damit in den Einkaufswagen und los!

Globus Fresh 'n' go: Vegane Filetstücke like Beef natur

Globus Fresh ’n‘ go: Vegane Filetstücke like Beef natur

Seit 2021 vermarktet die Supermarktkette Globus eigene Convienence-Produkte unter der Marke Fresh ’n‘ go: Darunter sind sämtliche Lebensmittel zusammengefasst, die sich entweder direkt verzehren lassen (u.a. Snacks, geschnittenes Obst, Sandwiches, Wraps) oder schnell aufzuwärmen und zuzubereiten sind. Unter diesem Label ist auch die neue vegane Fleischersatz-Produktlinie zusammengefasst, was ich persönlich etwas unglücklich finde, da es die gezielte Suche nach einem Fleischersatz Produkt unnötig verkompliziert. 

Und um das Ganze noch ein wenig verwirrender zu gestalten, hielt Globus es offenbar für eine gute Idee, veganen Fleischersatz-Aufschnitt unter einem weiteren, eigenen Label names Globus Vegan zu vermarkten… 

Leider ist auch bei diesem Produkt kein Bezug zum tatsächlichen Hersteller erkenn- oder gar recherchierbar. Spuren führen nach Tschechien/Slovenien – aber auch das ist nicht gesichert. Ich gehe jedoch davon aus, dass der Produzent sicher in naher Zukunft entweder unter eigenem Label oder zumindest unter einer weiteren Handelsmarke irgendwo erneut in Erscheinung treten wird… und dann wird auch klar, wer hinter diesem und anderen Produkten bei Globus steckt. 

Vegane Filetstücke like Beef natur

Zubereitung Vegane Filetstücke like Beef natur

Nach Öffnen der Verpackung zeigt sich das Produkt fast geruchsneutral, nur leicht pflanzenlastig. Die braunen, faserigen Stücke variieren sehr stark in der Größe und sind optisch schon stark an Rindfleisch angelehnt. Der Hersteller empfiehlt die Zubereitung in der Pfanne mit etwas Öl und auf mittlerer Hitze. Das pflanzliche Beef soll dann binnen fünf bis sechs Minuten gar sein. Dies kann ich auch tatsächlich bestätigen, schon nach kurzer Bratzeit zeigen die Stücke einzelne braune Krusten, und das plantbased Rind duftet schon sehr angenehm und dezent fleischig. Die Pfanne hat in diesem Moment ihre Schuldigkeit getan – ab auf den Teller!

Globus Fresh 'n' go - Filetstücke like Beef natur in der Pfanne

Aussehen & Geschmack

Optisch top – geruchstechnisch immer noch recht zurückhaltend: so lässt sich das fertige Ergebnis am besten beschreiben. Mit seiner faserigen Konsistenz und der braunen Färbung ist die Ähnlichkeit zu Rindfleisch schon echt frappierend. Im Mund können die Fasern zeigen, was sie drauf haben: Globus vegane Filetstücke like Beef natur sind fest, butterig und saftig – mit der Würze hapert es jedoch. Während die Teriyaki-Variante an dieser Stelle ordentlich punkten kann, zeigt sich die „Natur“-Version allerdings recht ungewürzt – „Plain“ würde es hier auf den Punkt bringen.

Globus Fresh 'n' go - Filetstücke like Beef natur fertig gebraten

Inhaltsstoffe & Nährwerte

Vegane Filetstücke like Beef natur von Globus haben folgende Zutaten: 88% rehydriertes pflanzliches Eiweiß (Wasser, Weizeneiweiß, Erbseneiweiß, Sojabohnenmehl, Kartoffeleiweiß), Sonnenblumenöl, natürliche Aromen (enthalten Soja, Weizen), Gewürze, Gerstenmalzextrakt, Säureregulator: Milchsäure; Traubenzucker, Reisstärke, Vitamin B12, Eisendiphosphat. 

100 Gramm des Produkts haben 181 kcal bei 6,3g Fett, 6,2g Kohlenhydrate, 25g Eiweiß und 1g Salz.

Globus Fresh 'n' go - Filetstücke like Beef natur Inhaltsstoffe Nährwerte

Mein Fazit

Globus Fresh ’n‘ go: Vegane Filetstücke like Beef natur

Was so ein bisschen Marinade doch ausmacht! Globus Vegane Filetstücke like Beef natur sind im direkten Vergleich zum vorgewürzten Teriyaki-Rindfleischersatz geschmacklich extrem neutral und bieten praktisch nur eine echt gute fleischähnliche Struktur für die Weiterverarbeitung in unterschiedlichen Gerichten. Diese Basis kann man dann also nach Belieben verfeinern und würzen und so für praktisch jedes Gericht nutzen, egal ob griechisch, asiatisch oder typisch deftig deutsch. Das Nachwürzen und pimpen habe ich durchaus nach dem Braten probiert aber auf die Schnelle keinen wirklich gelungenen Optimierungsweg gefunden – „Natur“ ist und bleibt kein Vergleich zur leckeren Teriyaki-Schwester!

Warum das „natur“ Produkt im Vergleich zum gewürtzen mehr Kalorien und einen höheren Fettgehalt hat, ist mir ein absolutes Rätsel. Mein Favorit ist ganz klar die Teriyaki-Viante, denn sie ist einfach aus der Packung heraus schon sehr schmackhaft gewürzt, dabei aber immer noch so wenig asiatisch, dass man auch daraus viele beliebige Gerichte zaubern kann.

Noch ein kurzes Wort zum Thema Preis: die hier getestete Variante kostet genauso viel wie das Teriyaki-Pendant. Bei bei der Markteinführung galt kurzzeitig ein Sonderpreis, beide Produkte kosten mittlerweile 2,60 Euro (= 16,30 € / kg Grundpreis).

Globus Fresh 'n' go: Vegane Filetstücke like Beef natur

Produkt:

Globus Fresh ’n‘ go: Vegane Filetstücke like Beef natur

Produkt Freisteller

%

Geruch

%

Geschmack

%

Textur / Haptik

Preis:

2,60 €

Menge:

160 g

Grundpreis:

16,30 € / kg

Check-Ergebnis:

Mehr Pulled-Meat

Das ist es noch nicht? Dann schau mal in der Kategorie Pulled-Meat, ob was für Dich dabei ist!