Seitan
24. Juni 2022
Hier findest Du weitere Informationen zum Begriff "Seitan":

Der oder auch das Seitan, wird hergestellt aus Weizengluten also Weizeneiweiß. Zur Herstellung wird ein Teig aus Weizenmehl und Wasser hergestellt, dem durch Kneten und auswaschen unter Wasser, die Stärke entzogen wird. So bleibt eine zähe und glutenreiche Masse zurück, die weiterverarbeitet werden kann und deren Konsistenz der von Fleisch ähnelt. Seitan kann gebraten, frittiert oder auch gebacken werden und kann außerdem kann es gut eingelegt oder eingefroren werden.